Friendica News

Umstellung des Speicher-Backend

Wir wechseln heute das Speicher-Backend um. Im Zuge dieser Umstellung könnte es sein, das sich dies in der Verfügbarkeit einige Bilder und Anhänge bemerkbar macht. Wir versuchen diese so gering wie möglich zu halten.

Lies den Original-Post und die Kommentare auf Friendica

Update:

Die Umstellung hatte leider nicht den gewünschten Efekt, sondern hat auch einige Probleme mit sich gebracht. Wir stellen heute wieder den Ursprüngliche Zustand wieder her, hier bei kann es aber auf Grund eines Fehlers im Webdav Speicher passieren das nicht alle Bilder wieder mit zurückgespielt werden. Das Zurückspielen wird den ganzen Tag dauern da wir die Instanz nicht für mehrere Stunden vom Netz nehmen wollen.

Schluckauf der Instanz nach update heute morgen!

Die Instanz hat seit einem Update der RC Source heute Morgen etwas Schluckauf.
Das Einspielen der neusten Updates der RC Source hatte zur Folge, dass neue Beiträge von Instanzen (die das ActivityPub Protokoll nutzen) nicht richtig verarbeitet werden konnten und ich in einer Warteschlange geschoben wurden.

Als dies bemerkt wurde haben wir die Updates wieder zurückgesetzt. Jetzt sollte Beiträge wie gewohnt wieder verarbeitet werden. Nur die Beiträge, die in der Warteschlange stehen werden jetzt auch nach und nach abgearbeitet, so das nicht alle Beiträge / Antworten aktuell sind.

Lies den Original-Post und die Kommentare auf Friendica

Änderung der Nutzungsbedingungen und Regeln zum 13.11.2023

Wir haben folgende Änderungen der Nutzungsbedingungen vorgenommen:

– Die Zeit nach der ungenutzte Accounts vom Admin gelöscht werden können (nicht müssen) haben wir von 21 Tage auf 31 Tage, wenn nach der Registrierung kein erneuter Login erfolgt, erhöht.

– Der Admin kann jetzt bei schweren Verstößen gegen die Regeln und Nutzungsbedingungen den betroffenen Account sofort löschen.

– Klarstellung was mit “Keine Pornografie” gemeint ist und was für Konsequenzen der und das Posten von Pornografie hat

– kleine optische Veränderungen, so wurde der Hinweise auf Freiwilligkeit, Verfügbarkeit und Verantwortung an den Anfang der Nutzungsbedingungen verschoben.

Wir haben folgende Änderungen der Regeln vorgenommen:

– Klarstellung was mit “Keine Pornografie” gemeint ist und was für Konsequenzen der und das Posten von Pornografie hat

die genauen Änderungen könnt ihr euch auf unserem Git-Server anschauen
– die einzelnen Änderungen hier

– die Fassung der Nutzungsbedingungen und Regel die ab dem 13.11.2023 gelten wird hier

Die Änderungen der Nutzungsbedingungen und Regeln sind ab dem 13.11.2023 gültig.

Wie schon in den aktuellen Regeln und Nutzungsbedingungen gilt.

Diese Nutzungsbedingungen und Regeln können jederzeit erweitert werden, um eine freundliche, sichere und inklusive Umgebung mit einer gesunden Kommunikation untereinander zu gewährleisten. Wir geben aber Bescheid, bevor Änderungen wirksam werden (mindestens 14 Tage), falls wer als Reaktion mit dem Konto umziehen möchte.

Lies den Original-Post und die Kommentare auf Friendica

News News News

Es hat sich einiges getan hier auf sekretaerbaer.de und in der Sekretaerbaer Familie
Fangen wir mal mit der Instanz hier an. mit dem letzten Dev-Update ist die neue Funktion Channels freigeschaltet worden. Die Funktion findet hier oben in der Leiste das zweite Icon.


Was genau sich hinter diesen Channels verbirgt, hat Michael Vogel so zusammen gefasst:

Channel sind Posts der letzten 24 Stunden, die dir nach bestimmten Regeln angezeigt werden. Die Regeln sind:

“For You”: Beiträge von Accounts, mit denen Du in der Regel häufiger interagierst, Beiträge von Accounts denen Du folgst, mit einer größeren Anzahl von Kommentaren, sowie Beiträge von Accounts, bei denen Du angegeben hast, dass Du bei neuen Beiträgen benachrichtigt werden möchtest.

“What’s hot”: Beiträge mit vielen Diskussionen.

“Deutsch”: Beiträge, die als “Deutsch” erkennt wurden. (Hier nimmt das System die jeweilige Sprache, die man für den eigenen Account eingestellt hat)

“Folgende”: Beiträge von Accounts, die Dir folgen, denen Du aber nicht folgst.

“Images”, “Audio” und “Video”: Beiträge, bei denen die entsprechenden Medien angehängt sind.

Für alle diese Channels gelten die Sprachen, die Du unter “Anzeige/Einstellungen/Channels” eingestellt hast. Wenn Du also mehrere Sprachen verstehst, wählst Du dort diese Sprachen aus, dann werden Dir Beiträge in diesen Sprachen dargestellt.

Für die Berechnung der Schwellwerte (d.h. wann ein Beitrag mehr Kommentare als der Durchschnitt hat oder wann man mit einem Account überdurchschnittlich interagiert), wird eine abgewandelte Median-Berechnung verwendet. D.h. statt den Wert in der Mitte zu nehmen, wird der Wert des oberen Viertels verwendet.

Gerade bei diesen Berechnungen werden wir wohl noch ein wenig rumschrauben, bis alles zur Zufriedenheit läuft.

Dann ist unser Blog auf dem ihr auch noch mal alles News und Infos rund um die Instanz hier findet umgezogen, die neue URL lautet jetzt sekretaerbaer.net.

Damit kommen wir nun zur Sekretaerbaer Familie: Unser Admin hat mal etwas Ordnung in seine Server gebracht und sich von alten und nicht mehr zeitgemäßen Servern getrennt. Und hat sich nach etwas Neuem umgesehen. Dabei hat er ein recht guten Server für kleines Geld gefunden. Dieser Server ist von seiner Leistung aus in der lange nun Euch auch einige kleine Apps anzubieten.

Invidious:

Invidious ist ein freies, quelloffenes alternatives YouTube-Frontend, das folgende Vorteile hat:
-Keine Werbung
-Keine Tracking
-Kein JavaScript erforderlich
-Helle/dunkle Themen
-Abonnements unabhängig von Google
-Benachrichtigungen für alle abonnierten Kanäle
-Nur-Audio-Modus (mit Hintergrundwiedergabe auf Mobilgeräten)

SearXNG:

SearXNG ist eine Metasuchmaschine, komplett ohne Tracking oder Profiling. Die ihre Suchergebnisse auch unterschiedlichen Quellen bezieht.

-kein User-Tracking / kein Profiling
-Skript & Cookies sind optional
-sichere, verschlüsselte Verbindungen
-etwa 130 Suchmaschinen stehen zur Auswahl
-ca. 60 Übersetzungen

PrivateBin:

Mit PrivateBin können Texte, Passwörter oder Code Schnipsel verschlüsselt geteilt werden.

Features sind:
-Passwortschutz
-Ablaufzeiten, einschließlich einer Option “für immer” und “nach dem Lesen”
-Unterstützung des Markdown-Formats für HTML, einschließlich Vorschaufunktion
-Syntaxhervorhebung für Quellcode

Weiter Apps wie Nitter und eine Doodel Alternative sind in Planung. So wie kleine Mastodon, Firefish, Pixelfed und Peertube Instanzen zum Testen. Hier wird die Registrierung nur auf Einladung bzw. mit Freischaltung vom Admin möglich sein, da unser Hauptaugenmerk immer unsere Friendica Instanz liegt.

Lies den Original-Post und die Kommentare auf Friendica

Bericht aus dem Maschinenraum von Sekretraebaer.de – 27.08.2023

Hier die neusten Informationen aus dem Maschinenraum.

Wir haben unsere Instanz auf die aktuelle dev Version von Friendica angehoben (schon vor einer Woche). Mit diesem Anheben ist jetzt auch eine Option zum Melden von Usern und Instanz mitgekommen. Diese ist aber leider noch nicht ganz implementiert so das wir Euch bitte, wenn ihr Instanzen oder User melden wollt, nutzt auch weiterhin den in unserem Blog beschrieben Weg.

Wir möchten aber noch mal darauf hinweisen, dass ihr auch selber User und nun auch Instanzen (Server) für Euch blocken und oder ignorieren könnt.

Einfach bei einem Kommentar/Post unten rechts auf die 3 Punkte klicken und dann gewünschte Funktion auswählen.

Einen blockieren oder ignorierten User könnt ihr unter Kontakte einsehen und gegebenenfalls wieder freigeben.

Einen blockierten Server könnt ihr unter Einstellungen –> Remote Server gegebenenfalls wieder freigeben

Oder, und das ist auch eine neue Funktion in Friendica

Des Weiteren haben wir unsere Blockliste aufgeräumt und unter anderem alle Blocks von Seiten die mit dem Grund “Twitter mirror” geblockt waren entfernt, da sie aufgrund der neuen API von X (Twitter) nicht mehr funktionieren.

#sekretaerbaer.de

Lies den Original-Post und die Kommentare auf Friendica

Unsere Calckey aka Firefish Instanz wird abgeschaltet

Leider müssen wir Euch heute mitteilen, dass wir unsere Calckey aka Firefish Instanz im Laufe des Tages abschalten werden.
Gründe die zu dieser Entscheidung geführt haben sind:
1. das sich in den 2 Monaten seit Bestehen der Instanz immer nur Spambots auf der Instanz registriert haben.
2. Die zur Verfügung stehende Zeit des Admins nicht ausreicht einen reibungslosen und sicheren Betrieb der Instanz zu garantieren. (Wir betreiben das alles nur in unsere Freizeit und nicht beruflich)

Lies den Original-Post und die Kommentare auf Friendica